Anreise – Von Stuttgart zum König der Löwen | michaels reisetagebuch
"> Musicals Hamburg    König der Löwen   Anreise Hamburg mit Auto

Meine Reise zum Musical Disneys “Der König der Löwen” in Hamburg begann in Stuttgart. Ich hatte mich entschlossen mit dem Auto zu fahren.
Ausgehend von Stuttgart fuhr ich auf die A81 Richtung Heilbronn. Nach circa 1,5 Stunden wechselte ich die Autobahn und sah auf meiner Fahrt die schöne Weingegend rund um Würzburg. In der Nähe von Würzburg wechselte ich die Autobahn und fuhr auf die A3. Als ich an Würzburg vorbeigefahren war, fuhr ich auf die A3 in Richtung Kassel. Hier legte ich die erste Pause ein, da ich bereits über 2 Stunden unterwegs war. Weiter ging es vorbei an Schweinfurt, Kassel und Göttingen. Dies dauerte wiederum nahezu 2 Stunden. Anschließend sah ich auf meiner Route noch Hildesheim, bevor ich schließlich in der Nähe von Hannover auf die A1 wechselte. Noch ein Wechsel auf die A255 und ich war in Hamburg angekommen. Insgesamt war ich fast 7 Stunden unterwegs und eine Entfernung von 656 km zurück gelegt.
Dort angekommen kam es zum absoluten Highlight: Wir wurden vom Schiff-Shuttle von der Landungsbrücke abgeholt und zum Teater gebracht. Dabei gibt es verschiedene Shuttle Schiffe, und nur die mit der Aufschrift “Der König der Löwen” fahren auch wirklich zum Theater, die anderen Schiffe werden ganz normal im Liniendienst eingesetzt. Diese Fähre hat mich dann auch nach dem Musical wieder zu meinem Auto zurückgebracht. Dieser Service ist einmalig in Hamburg und alleine schon die Reise wert.
Die lange Anreise hat sich absolut gelohnt, da das Musical “Der König der Löwen” wirklich einmalig war.