Anreise – Von Köln zum König der Löwen | michaels reisetagebuch
"> Musicals Hamburg    König der Löwen   Anreise Hamburg mit Auto

Wie komme ich von Köln nach Hamburg mit dem Auto, um sich das schöne Musical “König der Löwen” anzugucken?

Zuerst ist es wichtig, dass man weiß, dass es zwei verschiedene Routen gibt. Die erste Strecke führt mich über die A1 und die zweite Strecke leitet mich über die A2, ich habe die Strecke über die A1 genommen.

Im folgenden werde ich die Anreise nach Hamburg über die A1 beschreiben:
Ich muss erst aus der Innenstadt von Köln heraus und dann auf die A4 fahren, Richtung Flughafen. Kurz darauf wird die Autobahn gewechselt und man befindet sich auf der A3 Richtung Oberhausen. Am Autobahnkreuz in Leverkusen wechselt man schon auf die A1 in Richtung Dortmund. Das heißt, ich muss immer Richtung Norddeutschland fahren. Nun fährt man 400 km auf der Autobahn 1 entlang. Ich passiere die Großstädte Wuppertal, Hagen und Dortmund. Die Strecke führt mich im weiteren Verlauf an Münster und Osnabrück vorbei. Nun befinde ich mich schon in Niedersachsen. Über Bremen geht es dann nach Hamburg. Um zum Musical selber zu kommen, habe ich die öffentlichen Verkehrsmittel in Hamburg genutzt und bin zu Fuß gegangen. Die Route über die A1 dauert ca. 4 Stunden und die Kilometeranzahl beträgt ca. 425 km.

Die Strecke über die A2 dauert etwas länger und auch die Kilometeranzahl liegt bei ca. 440 km. Auch hier bin ich schon entlang gefahren. Zuerst über die A4 und A3. Auch ein kurzes Stück über die A1, jedoch dann auf die A2 Richtung Hannover. Anschließend auf die A7 Richtung Hamburg und dann nur noch den Schildern folgen.