Anreise – Von Dortmund zum König der Löwen | michaels reisetagebuch
"> Musicals Hamburg    König der Löwen   Anreise Hamburg mit Auto

Wie fahre ich von Dortmund nach Hamburg, damit ich mir das legendäre Musical angucken kann?

Es gibt zwei verschiedene Routen und man sollte sich dann für eine der folgenden Strecken entscheiden. Die erste Strecke führt mich auf direktem Wege, über die A1, nach Hamburg und die zweite Strecke leitet mich über die A2 und A7.

Nun werde ich die Anreise nach Hamburg über die A1 erläutern:
Zuerst muss ich aus der Innenstadt von Dortmund heraus um dann direkt auf die Autobahn A1 am Kreut Dortmund/Unna auffahren zu können. Ich folge den Schildern Richtung Hamburg. Da Hamburg im Norden von Deutschland liegt, muss ich immer darauf achten, dass ich Richtung Norden fahre. Hier fahre ich ca. 300 km auf der Autobahn 1 entlang. Ich fahre an Münster und Osnabrück vorbei und befinde mich schon in Niedersachsen. Anschließend passiere ich Bremen und von da geht es dann nach Hamburg. Da das Musical nicht mit dem Auto zu erreichen ist, habe ich zum Teil öffentliche Verkehrsmittel in Hamburg genutzt und bin auch Teile zu Fuß gelaufen. Die Route über die A1 dauert ca. 3 Stunden und 15 Minuten – ca. 350 km.

Die Route über die A2 und A7 liegt bei ca. 360 km. In Dortmund konnte ich direkt auf die A2 Richtung Hannover auffahren. Anschließend habe ich die Autobahn in Hannover auf die A7 gewechselt. Von dort dann Richtung Hamburg, ein paar Kilometer auch über die A1 bis man dann Hamburg erreicht hat. Die Großstädte, die ich hier passiere, sind dann Hamm, Bielefeld und Hannover.